Öffnung der Montessorischule am Lönsberg ab dem 11.05.2020

Liebe Eltern am Lönsberg,

in NRW sollen alle Kinder gleichmäßig (täglich) rollierend in die Schule kommen. Jede Schule darf ihren Gegebenheiten entsprechend entscheiden, wie dieses umgesetzt wird.

Ein täglicher Wechsel wäre für unsere Schule zu wenig effektiv und zu unruhig. Wir möchten es zukünftig so handhaben, dass die Kinder alle 2 Tage wechseln. In der letzten Woche würden wir gerne täglich wechseln, damit die Viertklässler noch Abschied feiern können.

In diesen 2 Tagen werden die Kinder von 8.00 Uhr – 11.35 Uhr in den Fächern Mathematik, Deutsch, Geschichtenstunde sowie Englisch und/oder Sachunterricht unterrichtet.

Die Kinder bringen zu diesem Unterrichtstag alle ihre Arbeitsmaterialien von zuhause mit. Diese werden an dem ersten Tag von der Klassenlehrerin nur überblicksartig kontrolliert. Ein genaues Nachschauen ist in der Kürze der Zeit nicht zu schaffen. Daher bitten wir alle Eltern, dass Sie die Aufgaben der Kinder auf Richtigkeit hin überprüfen.

Am ersten Tag bekommen die Kinder keine Hausaufgaben. Am zweiten Tag erhalten sie ihre Materialien zusammen mit dem neuen Aufgabenplan für die Tage zu Hause zurück. Inhalt des Plans werden nur noch Aufgaben in den Bereichen Mathematik, Deutsch und Geschichtenstunde sein.

Anders als es angekündigt wurde, hat die Stadt Essen heute festgelegt, dass eine Betreuung für die Kinder nach dem Präsenzunterricht nicht stattfinden wird. Die Viertklässler, welche sich für den 7. + 8. 5.2020 angemeldet haben, können aber noch kommen.

Die Notbetreuung bleibt weiterhin bestehen.

Damit Sie verlässlich die Schulbesuchstage Ihres Kindes planen können folgt nun der Ablaufplan bis zu den Sommerferien:

Schultage der Viertklässer:
7.& 8.05., 19. & 20.05., 4.& 5.06., 18. & 19.06., 25. & 26.06.2020

Schultage der Drittklässler:
11.& 12.05., 25. & 26.05., 8. & 9.06., 22.6.2020

Schultage der Zweitklässler:
13.& 14.05., 27. & 28.05., 10. & 15.06., 23.06.2020

Schultage der Erstklässler:
15.& 18.05., 29.05. & 3.06., 16.& 17.06., 24.06.2020

Regenbogenaktion

Liebe Kinder und liebe Eltern,

wir möchten euch und Ihnen eine tolle Aktion, welche sich besonders an die Kinder richtet, ans Herz legen.

Die Kinder in Italien haben ein Regenbogenbild als Zeichen der Hoffnung gemalt und um zu zeigen, wie wichtig es ist, dass wir alle im Moment nach Möglichkeit zu Hause bleiben, um die Ausbreitung des Coronavirus einzudämmen.

Der Regenbogen soll ein positives Zeichen gegen das Coronavirus setzen und der Hoffnung Ausdruck verleihen, dass alles gut wird.

Jetzt seid ihr, liebe Kinder, gefragt: Malt einen schönen bunten Regenbogen und hängt diesen in ein Fenster, das von der Straße aus gesehen werden kann. Jeder, der vorbeigeht, hat so die Möglichkeit, euren Regenbogen wahrzunehmen und hoffentlich bald viele schöne bunte Regenbögen bewusst zu entdecken.

Wenn ihr euren Regenbogen fotografiert und uns per E-Mail schickt (102647@schule.nrw.de), stellen wir das Bild auf unsere Homepage und setzen so gemeinsam sichtbar ein Zeichen der Hoffnung in dieser schweren Zeit.

Wir sind schon sehr gespannt, wie viele Regenbögen uns erreichen.

Jekits 2

An die Eltern der Erstklässler:

Falls Sie Ihr Kind noch nicht für JeKits2 angemeldet haben und dies noch gerne tuen möchten, haben Sie jetzt noch die Möglichkeit, die Anmeldung an Frau Schmitz von der Folkwang Musikschule (heidi.schmitz@fms.essen.de) zu senden.

Auf dieser Seite finden Sie eine Linksammlung mit Anregungen für die Zeit, in der die Schule geschlossen ist.
Dies ist KEINE Empfehlungen für bestimmte Tools. Es handelt sich hierbei ausschließlich um eine Materialsammlung! Die Sammlung wird fortlaufend erweitert.

Ein Erklärvideo für Kinder zum Thema "Corona":
Die ganze Welt spricht derzeit vom Corona-Virus. Aber was ist das eigentlich? In diesem Video wird verständlich erklärt, worum es geht und wie du dich jetzt am besten verhältst:
https://youtu.be/_kU4oCmRFTw

Mediatheken:

https://www.ndr.de/nachrichten/info/sendungen/mikado/index.html
https://www.kindernetz.de/
https://www.wdrmaus.de/extras/
https://www.planet-schule.de/sf/spezial/grundschule/zeit.php

digitale Lernprogramme:
Anton-App: kostenloses bis kostenpflichtiges Lernprogramm für den Computer, das Tablet oder das Handy:
https://anton.app

Oriolus:
Lernprogramm, welches auch in der Schule verwendet wird. Der Zugangscode (gültig bis zum 20.04.2020) wurde von den Klassenlehrerinnen per E-Mail verschickt.
https://www.oriolus.de/

Lerninhalte:

Mathematik:
Elterninfos zum Thema "Mathe lernen zu Hause" von Pikas (Deutsches Zentrum für Lehrerbildung Mathematik):
https://pikas.dzlm.de/material-pik/haus-1-entdecken-beschreiben-begr%C3%BCnden/haus-1-informationsmaterial/elterntipps

Deutsch:
Antolin:
Online-Programm zur Leseförderung:
https://antolin.westermann.de/

Sport:
Die Schule ist zu, Vereinstraining gibt es zur Zeit auch nicht. Der Basketballverein ALBA Berlin bringt ab sofort mit der „ALBA Sportstunde“ täglich Bewegung, Fitness und Wissenswertes zum Ansehen und Mitmachen in euren eigenen vier Wänden. Viel Spaß mit der täglichen Sportstunde.

https://www.youtube.com/albaberlin

Sachunterricht:

Die Kinderseite der Stadt Essen. Im Sachunterricht der Klasse 4 wird momentan das Thema "Stadt Essen" durchgenommen.
https://www.essen.de/leben/essen_fuer_dich/startseite_1/essen_fuer_dich_das_kinderportal.de.jsp?errorredirect=1

Sonstiges:

Hinweise und Links zu Suchmaschinen für Kinder und Jugendliche findet man beim Bundesministerium für Familien, Frauen, Senioren und Jugend:
https://www.surfen-ohne-risiko.net/surfen/kindersuchmaschinen/

Kinderbuchautoren lesen live:
https://www.ndr.de/nachrichten/info/sendungen/mikado/Live-gelesen-mit-Alle-Lesungen-als-Video,livegelesen100.html

Zzzebra das Web-Magazin für Kinder:
https://www.labbe.de/zzzebra/

Eltern- Merkblatt des Grundschulverbands zum Thema "Schulausfall wegen Corona":
https://www.news4teachers.de/wp-content/uploads/GSV-Merkblatt_Elternbrief-Corona.pdf

Die Sammlung wird fortlaufend erweitert.

Unser Angebot enthält Links zu externen Websites Dritter, auf deren Inhalte wir keinen Einfluss haben. Deshalb können wir für diese fremden Inhalte auch keine Gewähr übernehmen. Für die Inhalte der verlinkten Seiten ist stets der jeweilige Anbieter oder Betreiber der Seiten verantwortlich.