Liebe Eltern,
zum neuen Jahr wünsche ich Ihnen alles Gute, viel Glück und vor allem Gesundheit.

Am Montag begänne die Schule … wenn nicht…. die Bund-Länder-Kommission entschieden hätte, dass der Lockdown verlängert und somit unsere Schulen bis zum 31.01.2021 geschlossen bleiben.

Alle Eltern sind aufgerufen, ihre Kinder - soweit möglich - zuhause zu betreuen, um so einen Beitrag zur Kontaktreduzierung zu leisten.

Ihre Kinder werden durch die Lehrkräfte im Distanzunterricht begleitet.
· Wie beim ersten Lockdown erhalten die Kinder einen Wochenplan.
· Nachgeschaut werden die Aufgaben von den Lehrkräften immer freitags.
· Montags können Sie die neuen Pläne und Aufgaben wieder abholen.
· Zwischendurch steht ihnen das Klassenpadlet zur Verfügung und die Lehrerin lädt die Kinder zu einer Lern-Videokonferenz ein (hierzu erhalten Sie von Ihrer Klassenlehrerin nähere Informationen).

Bitte bringen Sie die gemachten Aufgaben freitags in der Zeit von 7.00 Uhr – 11.00 Uhr zur Schule und legen sie auf den Klassentisch im Flur. Abholen können Sie die Aufgaben/neuen Inhalte montags in der Zeit von 7.00 Uhr – 16.00 Uhr.

Alle Schulen der Primarstufe bieten ab Montag, den 11. Januar 2021, ein Betreuungsangebot für diejenigen Schülerinnen und Schüler an, die nach Erklärung Ihrer Eltern nicht zuhause betreut werden können oder bei denen eine Kindeswohlgefährdung nach Rücksprache mit dem zuständigen Jugendamt vorliegen könnte.
Die Betreuung findet zeitlich im Umfang des regulären Unterrichts- und Ganztags- bzw.
Betreuungszeitraums, bei Bedarf auch unabhängig vom Bestehen eines Betreuungsvertrages statt.
Bezüglich der Essenskosten erhalten Sie Informationen durch den offenen Ganztag.
Das Anmeldeformular ist als Anlage beigefügt und liegt im Eingangsbereich zum Mitnehmen für Sie bereit.
Wer an der Betreuung teilnehmen will, melde sich bitte bis spätestens Samstag, den 9.01.2021 bis 12.00 Uhr bei der Klassenlehrerin oder fülle die Anmeldung hier vor Ort aus und gebe diese einer Lehrkraft/Erzieherin.

Uns allen wünsche ich, dass wenn wir noch einmal die Schulen schließen, die Gesundheit wieder Oberhand nimmt und wir bald wieder in gewohnter Weise miteinander sein können.
Mit freundlichen Grüßen,
G. Paschke

Aktuelle Informationen der Stadt Essen zum Thema „Corona“

https://www.essen.de/leben/gesundheit/corona_virus/schule_und_kita/coronavirus_schulen_kitas_.de.html